Jan
22
2017

Starke Rauchentwicklung am Dachboden

Am 22. Jänner, um 02:24 Uhr wurde per Sirene zu einem Kaminbrand nach Schindau alarmiert.

Nach erster Erkundung durch den Einsatzleiter stand fest dass mindestens ein Holzbalken einer Tram-Decke bereits Feuer fing und so die Decke für effektive Löscharbeiten geöffnet werden musste. Aufgrund starker Rauchentwicklung war ein vorgehen nur mit schwerem Atemschutz möglich.

Die FF Kornberg-Schlickenreith, FF Neuhofen/ Ybbs, FF Aigen sowie FF Ferschnitz konnten nach ca. 3 Einsatzstunden wieder einrücken.

 

 

 

Verfasser: Anton Wagner

Facebook

Unwetter Warnungen

Notruf

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Vergiftungszentrale
01 / 406 43 43

Besucher Zähler