Mai
1
2012

Maibaum aufstellen

In den frühen Morgenstunden des 1. Mai trafen sich einige Kameraden um den Maibaum gemäß Brauchtum aufzustellen. Wobei dieser bereits zum zweiten Male aufgestellt wird, aufgrund eines missglückten Stehlversuches von noch unbekannten Tätern, denn am Sonntag den 29. April wurde der Maibaum unter feierlicher Untermalung der TMK Neuhofen/Ybbs bereits von der Feuerwehr aufgestellt.

Dadurch dass am Montagmorgen darauf die Diebe auf frischer Tat ertappt wurden und somit das komplette umlegen verhindert, blieb er im Ort. Dass dieser jedoch schlecht verankert war zeigte sich einige Stunden danach als der Maibaum umzustürzen drohte. Nach ersten Sicherungsmaßnahmen und Absperrungen wurde der Baum schließlich vom Platz entfernt und im Feuerwehrhaus Neuhofen/Ybbs zwischengelagert bis zum erneuten aufstellen.

Besonderen Dank gilt den Vertretern der Gemeinde sowie Herrn Bürgermeister Gottfried Eidler für die Verpflegung vor Ort.

 

Verfasser: Anton Wagner

Facebook

Unwetter Warnungen

Notruf

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Vergiftungszentrale
01 / 406 43 43

Besucher Zähler