Mai
20
2016

Unwettereinsatz

Am Donnerstagabend den 19.Mai gegen 18:30Uhr wurde mittels Stiller Alarmierung zum Unwettereinsatz nach Hotel Kothmühle gerufen.

Aufgrund lang anhaltenden starken Regenfalls verschlammten weite Teile der L6116 wegen verstopfte Einlaufschächte. Das ausgespülte Erdreich umliegender Äcker setzte sich auf Straßen sowie im Eingangsbereich ebenso Parkplätze des Hotels ab und hinterließ Tonnen an Schlamm-Massen mit bis zu 30cm Höhe.

Mit der Unterstützung der FF Neuhofen/Ybbs und mehrere Landwirte wurden die Straßen sowie Parkplätze vom Schlamm befreit und danach gereinigt.

Dadurch dass dieser Einsatz sehr viel Muskelkraft erforderte möchten wir uns hiermit beim Hotel Kothmühle für die kulinarische Verpflegung bedanken, nicht zu vergessen, die unterstützenden Landwirte, die nicht zögerten ihre Traktoren zu verschmutzen.

 

Verfasser: Anton Wagner

Facebook

Unwetter Warnungen

Notruf

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Vergiftungszentrale
01 / 406 43 43

Besucher Zähler