Nov
26
2016

Menschenrettung nach Forstunfall

In den Mittagsstunden des 26. November 2016 wurden die Freiwilligen Feuerwehrn Kornberg-Schlickenreith und Neuhofen/Ybbs zu einer Menschenrettung in die Kothmühle gerufen.
Während der Forstarbeiten wurde ein Mann von einem Baum getroffen und dabei schwer verletzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde sofort die Unfallstelle abgesichert und die Erstversorgung durchgeführt. Aufgrund von unwegsamen Gelände musste der Patient ca. 750m mittels Korbtrage aus dem Wald getragen werden und anschließend vom RK Amstetten abtransportiert.

 

 

 

 

Verfasser: Anton Wagner

Facebook

Unwetter Warnungen

Notruf

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Vergiftungszentrale
01 / 406 43 43

Besucher Zähler